OEM-Module

Home / OEM-Module

OZ10x Small Form Factor RF Over Fiber
    • Transportiert bis zu 6 GHz
    • 19 Gramm, 40 x 18 x 8 mm
    • Betrieb ab 5 VDC
    • Unterstützt +20 LNA-Integration
    • Fernüberwachung über I2C-Schnittstelle
    • Optionaler Transport bis hinunter zu 1 MHz
    • CWDM
    • SMF- und MMF-Unterstützung
    • Bis zu 36 Module in einem 1HE-Chassis

 

 

OZ52x Verbesserte HF über Glasfaser

  • Transportiert bis zu 6 GHz
  • Digitale Dämpfungsglieder erleichtern die Ferneinstellung der HF-Verstärkung
  • Fernüberwachung über I2C-Schnittstelle
  • Unterstützt +20 und +40 dB LNA-Integration
  • Optionaler Transport bis hinunter zu 10 kHz
  • Betrieb ab 12 VDC
  • CWDM

 

 

 

 

 

 

 

OZ510TTL IRIG-B, 1PPS, TTL

  • Taktraten bis zu 20 MHz
  • Optimiert für Duty Cycle Distortion (DCD)
  • TTL-Logikpegel an I/O
  • Unterstützung für jeden Arbeitszyklus, DC-gekoppelt
  • Unmodulierter IRIG-B-Transport
  • 1PPS (und 1PPM) Transport
  • Betrieb ab 12 VDC
  • CWDM
  • SMF- und MMF-Unterstützung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

OZ510 Standard-HF über Glasfaser

  • Transportiert bis zu 3 GHz
  • Unterstützt +20 LNA-Integration
  • Optionaler Transport bis hinunter zu 10 kHz
  • Optimierung verfügbar für 10 – 200
  • Hz geringes Phasenrauschen
  • Referenztransport
  • Betrieb ab 12 VDC
  • CWDM
  • SMF- und MMF-Unterstützung

Die OEM-Fasersender- und -empfängerbaugruppen von Optical Zonu sind für geringe Größe/Gewicht/Leistung ausgelegt und lassen sich leicht in größere Anwendungsbaugruppen integrieren.